Der Garten für die Wand

Warum den Garten nicht auch in die Höhe ziehen? Dieser Gedanke war Initialzündung dafür, sich mit der Bepflanzung von Wänden auseinanderzusetzen. Nun lassen wir seit mittlerweile einem Jahrzehnt Gärten in den Himmel wachsen. Und das hat viele Vorteile:
  • Alternative zur herkömmlichen Fassade
  • Sattes Grün bei begrenztem Platzangebot
  • Mehr Grün im urbanen Bereich
  • Angenehmes Mikroklima an heißen Tagen
  • Optisch strukturierte Fläche
  • Variable Bepflanzungsmöglichkeiten
Vorgabe bei der Entwicklung unseres Systems für die Fassadenbegrünung mit automatisierter Bewässerung und Düngung war ein geringerer Energieaufwand und vielfältigere Gestaltungsmöglichkeiten, abgestimmt auf die Wünsche unserer Kunden.

Das ganze Jahr über ein optischer Gewinn

Fassadenbegrünungen von 90deGREEN sind immer ein Hingucker. Ihre Fassade passt sich den Zyklen der Natur an und verändert sich während den Jahreszeiten. Fahren Sie für eine Ansicht mit dem Balken über das nachstehende Bild.